Verbrauch 2017

Der Bauherr hat den Gas-, Strom- und Wasserverbrauch für 2017 ausgewertet. Nach dem Verbrauch im ersten Jahr, ist das nun der Verbrauch im ersten ganzen Kalenderjahr, in dem wir in unserem Haus gewohnt haben. Insgesamt wurden in dieser Zeit 872m³ Gas (8600kWh), 3521kWh Strom und 119m³ Wasser verbraucht. Bei Strom und Wasser liegen wir damit etwa bei den Werten des Vorjahres, der Gasverbrauch ist um ca. 7% zurück gegangen.

Strom, Gas und Wasserverbrauch im Jahr 2017

Mit diesen Zahlen, insbesondere mit dem Gasverbrauch, sind wir zufrieden. Damit liegen wir zurzeit bei einem Abschlag von 35€ für Gas und 82€ für Strom für drei Personen und ca. 140m² beheizter Fläche.

Ein Kommentar

  1. Hallo, das sind ja mal tolle Verbrauchswerte. Ich habe eine Heizfläche von 150 Qm jedoch leider keinen Gasanschluss. Ich muss per Heizstrom die Räume erwärmen. Wir kommen auf einen Monatsverbrauch von 400 Euro nur für Heizung. Wasser und Verbrauchsstrom kommen da noch hinzu. Werde daher sicherlich auf Solar-Therme umrüsten lassen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.