Das Dach ist zu!

Ein weiterer wichtiger Punkt ist jetzt abgehakt: Pünktlich zum Beginn des ungemütlichen und nassen Herbstwetters wurde am Montag eine wasserdichte Plane auf dem Dachstuhl angebracht. Diese Plane ist der Beginn der Dachdeckerarbeiten und jetzt soll mit Hochdruck an der Deckung des Dachs gearbeitet werden. Durch die offenen Fenster kommt zwar immer noch recht viel Wasser rein, es ist aber schon deutlich weniger als letzte Woche.

Eingangsseite

Eingangsseite

Dach mit Plane und ersten Dachlatten

Dach mit Plane und ersten Dachlatten

Die Balken und Bretter kamen schon fertig lackiert

Die Balken und Bretter kamen schon fertig lackiert

Das Wohnzimmer sieht ohne die Baustützen richtig groß aus!

Das Wohnzimmer sieht ohne die Baustützen richtig groß aus!

Hier sieht man nochmal schön eine Besonderheit des Dachstuhls: In dem „Knick“ zwischen der Schräge und der Decke ist kein Querbalken, meistens werden fünf Pfetten verbaut, bei uns sind es nur drei.

Dachstuhl ohne Zusatzbalken

Dachstuhl ohne Zusatzbalken

Dachstuhl mit Abdeckfolie

Dachstuhl mit Abdeckfolie

Die gemauerte Dusche im Bad

Die gemauerte Dusche im Bad

Während Bauherr und Bauherrin in Gedanken die Steckdosen platziert haben, hat der Bauleiter nochmal letzte Änderungen an den aktuellen Plänen vorgenommen.

Während Bauherr und Bauherrin in Gedanken die Steckdosen platziert haben, hat der Bauleiter nochmal letzte Änderungen an den aktuellen Plänen vorgenommen.

Die Fotos spiegeln den Stand von gestern wieder, heute waren wir nicht vor Ort. Morgen ist Rohbaudurchsprache, d.h. wir müssen festlegen wo Steckdosen und Lichtschalter hin sollen und wo die Sanitärobjekte später installiert werden. In den nächsten Wochen werden dann Elektriker und Sanitäter die Rohinstallation (Schlitze fräsen, Löcher bohren, usw.) vornehmen.

Dachstuhldetails und Richtfest

Eigentlich wurde der Dachstuhl ja schon Mittwoch fertig, die Baufamilie hatten aber mit etwas mehr Vorlauf schon den Freitag als Richtfesttag auserkoren. Das passte besser in den Zeitplan und außerdem ist am 18.9. immer gutes Wetter (jedenfalls lt. Aussage des neuen Nachbarn U.). Der fertige Dachstuhl kann sich wirklich sehen lassen, schade dass das schöne Holz dann alles wieder hinter Gipskarton verschwindet…

Dachbalken und blauer Himmel

Dachbalken und blauer Himmel

Hier wird auch deutlich, dass kein Dachboden mehr Platz hätte

Hier wird auch deutlich, dass kein Dachboden mehr Platz hätte

Die Balken zaubern schöne Schattenspiele an die Wände

Die Balken zaubern schöne Schattenspiele an die Wände

Rörvik Timber Sweden, das Holz ist schon ganz schön rumgekommen

Rörvik Timber Sweden, das Holz ist schon ganz schön rumgekommen

Der Schornstein wurde inzwischen auch montiert, die Verkleidung fehlt allerdings noch.

Der Schornstein wurde inzwischen auch montiert, die Verkleidung fehlt allerdings noch.

Die Innenwände sind jetzt natürlich auch ganz fertig und man kann sich schon gut vorstellen, wie die Zimmer einmal aussehen werden. Insgesamt wird es im Obergeschoss mit den großen Fenstern bestimmt schön hell werden.

Schlafzimmer mit Decke, im hinteren Teil wird noch das Ankleidezimmer mit einer Trockenbauwand abgetrennt.

Schlafzimmer mit Decke, im hinteren Teil wird noch das Ankleidezimmer mit einer Trockenbauwand abgetrennt.

Individuelle Stütze

Individuelle Stütze

Abendsonne in Kind 1

Abendsonne in Kind 1

Heute fanden 30-40 Gäste nach und nach den Weg zur Baustelle und erkundeten das neue Haus, die kleinen Gäste erfreuten sich an allerlei „Spielzeug“ und Versteckmöglichkeiten, die großen erklommen das Obergeschoss und/oder fanden hier und dort noch Anregungen für das eigene Heim.

Der Bauleiter am Grill

Der Bauleiter am Grill

Vielen Dank für die vielen schönen Geschenke! Uns war gar nicht so bewusst, dass man so reich beschenkt wird zum Richtfest und wir haben uns sehr gefreut :-)

Da wird der Bauleiter aber Augen machen!

Da wird der Bauleiter aber Augen machen!

Erster Bewohner...

Erster Bewohner…

Der Dachstuhl ist fertig

Die Überschrift sagt ja schon alles, aber der Reihe nach:

Montag

Montag wurden weitere Arbeiten im Obergeschoss erledigt. Hauptsächlich erstellten die Handwerker die Innenwände und den Abschluss der Giebelwand.

Hier entsteht die ebenerdige Dusche

Hier entsteht die ebenerdige Dusche

Der spätere Abfluss erfüllt seinen Zweck noch nicht so 100%ig

Der spätere Abfluss erfüllt seinen Zweck noch nicht so 100%ig

Innenwand im Obergeschoss

Innenwand im Obergeschoss

Schornstein im Obergeschoss fehlt noch

Schornstein im Obergeschoss fehlt noch

Leichter Landregen...

Leichter Landregen…

Mittwoch

Heute hat es den ganzen Tag geregnet und wir haben nicht mit großen Baufortschritten gerechnet. Umso überraschter war der Bauherr dann, als er kurz vor Einbruch der Dunkelheit den Bauplatz erreichte: Der Dachstuhl ist drauf! Jedenfalls sah es von unten nicht so aus, als würde noch viel fehlen. Lt. Aussage der Nachbarin sind die Zimmerleute den ganzen Tag im Ölzeug über das Dach geklettert und haben sich vom Wetter nicht aufhalten lassen. Wirklich stark.

Dachstuhl

Dachstuhl

Dachstuhl Teil 2

Dachstuhl Teil 2

Leider gibts nur zwei verrauschte Nachtaufnahmen, bessere Bilder folgen natürlich!