Eigenleistungen KW5

Die letzte Woche war unsere dritte (1 und 2) große “Eigenleistungswoche”. Bauherr und Bauherrin hatten Urlaub und hatten sich deshalb auch einiges vorgenommen. Die Fliesen im Keller, das Parkett und die Malerarbeiten sollten weitestgehend abgeschlossen werden.

Malerarbeiten

Nach der letzten Woche war noch der Endanstrich in den Bädern, im Flur und im Arbeitszimmer offen. Bis auf den Flur wurden diese Arbeiten alle abgeschlossen. Für eine Wand im Wohnzimmer haben wir uns ein schönes grau ausgesucht, diese Wand wurde ebenfalls fertig gestellt.

Graue Farbe ...

Graue Farbe …

... von Caparol

… von Caparol

Grau im Wohnzimmer (1)

Grau im Wohnzimmer (1)

Grau im Wohnzimmer (2)

Grau im Wohnzimmer (2)

U. hat viele weitere Acrylkanten erstellt. Vor den Endanstrichen wurden die Fliesenkanten in den Bädern so an die Wände angeschlossen.

Acryl

Acryl

Und als Nachtrag zum letzten Bericht gibt’s noch ein Bild von der violetten Wand im Schlafzimmer.

Violett im Schlafzimmer

Violett im Schlafzimmer

Kellerfliesen

Der Bauherr hat die zweite Hälfte der Kellerfliesen verlegt. Im Hauswirtschaftsraum wurden die Fliesen um den Warmwasserspeicher herum gelegt und etwas darunter geschoben, so sieht es so aus als würde der Speicher auf den Fliesen stehen. Alternativ hätte man die Fliesen direkt nach dem Estrich “nass in nass” verlegen können oder natürlich den Speicher nochmal anheben – aber so war es die einfachste Variante.

Fliesen ...

Fliesen …

... rund um den Wasserspeicher

… rund um den Wasserspeicher

Fliesen im HWR

Fliesen im HWR

Fertige Fliesen im HWR

Fertige Fliesen im HWR

Fliesen im HWR

Fliesen im HWR

Fertige Fliesen im HWR

Fertige Fliesen im HWR

Der Flur wurde zuletzt gefliest und hier hat sich zufällig ein schön symmetrisches Fugenmuster ergeben… Der Bauherr hat darauf geachtet, dass die Fugen in den verschiedenen Räumen zueinander passen und das hat, obwohl er Raum für Raum einzeln gemacht hat, ganz gut geklappt.

Fliesenpuzzle ...

Fliesenpuzzle …

... im Treppenhaus

… im Treppenhaus

Zufällige Symmetrie

Zufällige Symmetrie

Ausgeklinkte Ecken und Dehnfuge

Ausgeklinkte Ecken und Dehnfuge

Die Bauherrin hat die gesamten Sockelfliesen angeklebt:

Sockelleisten mit Fliesenkeilen

Sockelleisten mit Fliesenkeilen

Der Fliesenladen hätte für einen Aufpreis auch die Sockel geschnitten. Bei dem Wasserstrahlschneiden hätte man aus einer Fliese fünf Sockel machen können, beim manuellen Schneiden schafft man nur zwei. Bei dem günstigen Fliesenpreis war aber die Handarbeit trotzdem deutlich günstiger, so dass wir uns für diese etwas aufwändigere Variante entschieden haben. R., U. und T. haben einen Großteil geschnitten, danke!

Und der Abfall vom Sockelschneiden

Und der Abfall vom Sockelschneiden

Sonstiges

Wir haben einen ersten Einbaustrahler (von Sebson) installiert. Der Bauherr hatte zum Ausprobieren einen günstigen Strahler bestellt, der uns gut gefällt.

Installiert ist ein Ledon LED Spot mit 6W. Der Spot macht ein sehr schönes Licht und ist auch einzeln schon recht hell. Wir sind gespannt, wie dann mehrere davon zusammen aussehen! Durch den hohen Farbwiedergabeindex von 90 (Ra90) ist das Licht recht nah am Tageslicht (Ra100) und soll sehr angenehm sein. Der erste Test war sehr vielversprechend.

Erster Einbaustrahler

Erster Einbaustrahler

Im Obergeschoss haben wir einen speziellen Schalter mit LED Beleuchtung (oder auch eine LED Leuchte mit Schaltfunktion) installiert. Diese reagiert auf Bewegung und schaltet ein kleines Nachtlicht, das ausreicht um sich im Dunkeln zurecht zu finden. Kommt man mit der Hand in den Nahbereich des Schalters, wird das richtige Licht geschaltet. Zusätzlich hat der Schalter auch noch einen Tasteingang, an den die normalen Lichtschalter angeklemmt sind und somit wird der Stromstoßschalter im Verteilerkasten nicht mehr benötigt. Eine automatische Abschaltung nach einer definierten Zeit gibt es auch noch.

Gira Sensotec LED

Gira Sensotec LED

Gira Sensotec LED

Gira Sensotec LED

Auch hier sind wir mit Optik und Funktion sehr zufrieden!

Ebenfalls rechtzeitig wurden die Mülltonnen geliefert. Diese konnte man unkompliziert über ein Onlineformular bestellen und ca. eine Woche später werden sie geliefert. Die Papiertonne ist auch schon fast voll…

Mülltonnen (Gelb, Papier, Normal, Grün)

Mülltonnen (Gelb, Papier, Normal, Grün)

Zu guter Letzt wurde noch unser Kamin geliefert! Er sieht wirklich gut aus, aber leider ist der Anschluss für die Zuluft falsch. Der Anschluss ist hinten und nicht unten wie benötigt und bestellt. Der Händler war untröstlich und hat sich sehr für die Verwechslung entschuldigt, aber leider darf er den Anschluss nicht selber umbauen. Der Ofen ist auf Luftdichtigkeit getestet und müsste nach einem Umbau erneut getestet werden – das geht leider nur im Werk. Jetzt wird aber schnellstmöglich eine Ersatzlieferung bzw. Produktion (in Dänemark) veranlasst und mit etwas Glück bekommen wir unseren Ofen noch vor dem Einzug.

Kamin

Kamin

Damit der Monteur, dem die Verwechslung aufgefallen war, nicht umsonst zu uns gekommen war, hat er noch das Loch für das Anschlussrohr gebohrt. Das Aufstellen sollte damit also ein Kinderspiel werden.

Wieder einmal haben uns U., S. und T. bei den Arbeiten geholfen, vielen Dank!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.